Skip to main content

Die 3 besten Doppelwaschbecken (und was Sie vor dem Kauf wissen sollten)

Doppelwaschbecken-spiegel

Ihnen ist das Problem mit dem täglichen Stau im Bad bekannt und Sie möchten diesen gerne umgehen?

Dann erhalten Sie mit einem Doppelwaschbecken eine effektive und schnelle Lösung!

In diesem Artikel erfahren Sie, was einen Doppel-Waschplatz vom einfachen Waschbecken unterscheidet und welche Vor- und Nachteile sich ergeben.

Außerdem lernen Sie, welche Materialien zur Verfügung stehen und wie Sie passendes Zubehör auswählen.

Unterschied Doppelwaschbecken zu Einzelwaschbecken

Der große Unterschied zwischen Einzel- und Doppelwaschtisch liegt in der Anzahl der Armaturen.

Ein Doppelwaschtisch verfügt über zwei getrennte Armaturen. Es können sich also zwei Personen gleichzeitig waschen, rasieren und die Zähne putzen.

Unterschiede gibt es außerdem noch bei der Anzahl der Becken: Ein Doppelwaschbecken hat entweder zwei getrennte Becken oder ein großes Becken, das beide Armaturen abdeckt.

Dieser Unterschied hat Auswirkungen auf die Installation des Abflusses (mehr dazu gleich im Abschnitt: Abfluss verlegen).

Vorteile & Nachteile von Doppelwaschbecken

Doppelwaschtisch-spiegel
Nicht jeder hat genügend Platz im Badezimmer für zwei komplett separate Waschbecken

Ein Doppelwaschtisch ist nicht einfach nur zur täglichen Körperhygiene wichtig. Er nimmt den Raum förmlich ein und stellt eine Präsenz im Badezimmer dar.

Besonders in Kombination mit einem Unterschrank und Spiegelschrank lassen sich viele Designvarianten umsetzen.

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, haben wir hier die wichtigsten Vor- und Nachteile vom Doppelwaschbecken zusammengefasst:

Vorteile

Blickfang im Badezimmer

mehr Waschplatz verfügbar

mehrere Personen gleichzeitig im Bad sind kein Problem

Designvorteil gegenüber zwei Einzelwaschbecken

als Kombination mit Waschbecken & Spiegelschrank oder individuell zusammenstellbar

Nachteile

mehr Platzbedarf im Raum

höheres Gewicht als Einzelwaschbecken (stabile Wandverankerung nötig)

eventuell Änderungen an Wasser- und Abflussleitungen nötig

Achten Sie auf diese Punkte vor dem Kauf Ihres Doppelwaschtischs

Ein wichtiger Punkt bei jeder neuen Anschaffung ist das Aussehen des Waschtisches und das Zusammenspiel mit vorhandener Einrichtung. Aus diesem Grund bauen die Hersteller unterschiedlichste Doppelwaschplätze.

Sie unterscheiden sich in Form, Farbe, Material, Design und Zubehör.

Zudem sollten Sie sich entscheiden, ob Sie das Waschbecken an der Wand montieren oder aufsetzen möchten.

Auf die wichtigsten Entscheidungspunkte wollen wir hier kurz eingehen.

Welches Material für meinen Doppelwaschtisch?

Die folgenden Materialien werden am häufigsten für Doppelwaschbecken verwendet:

Keramik

Viele Doppelwaschbecken sind aus Keramik gefertigt.

Keramik ist pflegeleicht, robust und langlebig, weist aber ein sehr hohes Gewicht auf.

Achten Sie darauf, dass eine sichere Verankerung in der Wand möglich ist.

Beton

Waschbecken aus Beton besitzen eine sehr spezielle Optik, die zur Ausstattung passen muss.

Sie sind ebenfalls sehr belastbar und das Gewicht ist etwa gleich mit dem von Keramik.

Naturstein

Waschtische aus Naturstein sind eine echte Rarität – und von Natur aus immer Unikate.

Zugegebenermaßen passen sie optisch nicht in jedes Badezimmer. Wer aber diesen naturnahen Stil mag und sein Bad entsprechen einrichtet, kann in unserem Beitrag über Natursteinbecken mehr Details erfahren.

Acryl

Waschplätze aus Kunststoff (Acryl) sind langlebig, sehr leicht zu reinigen, temperaturbeständig und verhältnismäßig leicht.

Sie bestehen allerdings überwiegend aus künstlichen Stoffen, was manche Käufer stört.

Stahlemail

Stahlemail ist leichter als Keramik und Beton und weist hervorragende Eigenschaften auf.

Es ist robust und haltbar und ermöglicht die Einarbeitung von einzigartigen Designs.

Mineralguss

Doppelwaschtische aus Mineralguss besitzen eine sehr glatte Oberfläche und lassen sich, genau wie Keramik, leicht reinigen.

Durch die Zusammensetzung aus Harz und gemahlenem Naturstein sind sie in vielen Formen erhältlich.

Das Gewicht ist geringer als bei Keramik, sie sollten aber keinen Temperaturen über 65° ausgesetzt werden.

Unterschrank & Spiegelschrank passend kaufen

Doppelwaschbecken-Unterschrank-mit-beleuchtetem-Spiegel
Komplett-Set aus Doppelwaschbecken mit passendem Unterschrank und beleuchtetem Spiegel

Egal, ob Sie Ihren Waschtisch an der Wand montieren oder ein Doppel-Aufsatzwaschbecken nutzen: Sie benötigen einen passenden Unterschrank und Spiegelschrank, um Ihre Badutensilien unterzubringen.

Sofern Sie keine Kombination erwerben, müssen Sie Unterschrank und Spiegelschrank selbst passend auswählen. Wir verraten, worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Separater Kauf eines Unterschranks: Darauf sollten Sie achten

Der Unterschrank bietet viel Platz für Zahncreme, Shampoo, Duschgel, WC-Papier und andere Dinge. Dieser sollte auf jeden Fall farblich mit Ihrem Waschtisch harmonieren, da Sie beide für einen langen Zeitraum täglich sehen werden.

Beachten Sie die Größe des Unterschranks, also die Breite und Tiefe. Diese sollten mit den Maßen des Doppelwaschplatzes übereinstimmen, andernfalls fällt der Unterschrank kleiner oder größer aus. Bei einem Aufsatzwaschbecken kann es dann zu Problemen mit der Montage kommen.

Bedenken Sie, dass eventuell etwas Platz im Unterschrank verloren geht, wenn darin Leitungen für Wasser und Abfluss verlegt werden müssen.

Spiegelschrank für Doppelwaschtisch kaufen

Doppelwaschtisch-LED-spiegel
Oftmals ist ein passender Spiegelschrank bereits im Komplett-Set enthalten

Zu vielen Doppelwaschbecken gibt es passende Spiegelschränke. Diese sind vom Design und der Größe her genau auf den Waschtisch abgestimmt.

Sollte es keinen passenden Spiegelschrank geben, können Sie natürlich aus den riesigen Sortimenten der Hersteller selbst einen auswählen. Achten Sie dabei auf die Breite des Doppelwaschplatzes, damit der Spiegelschrank nicht zu breit oder zu schmal ausfällt.

Alternativ können Sie anstelle eines großen Spiegelschranks auch zwei kleine Schränke nutzen. Der Vorteil dieser Variante ist, dass bei zwei Personen beispielsweise eine klare Trennung herrscht. Bei der Montage müssen Sie jedoch sehr genau auf die richtige Höhe beider Spiegelschränke achten.

Doppelwaschbecken – Abfluss verlegen

Jeder Doppelwaschplatz benötigt mindestens einen Abfluss. Für Doppelwaschtische, die über ein großes Becken verfügen, reicht dieser meist auch aus.

Besitzt der Waschtisch jedoch zwei getrennte Abflüsse, müssen Sie diese unterhalb des Waschbeckens zusammengeführt werden.

Die 3 besten Doppelwaschbecken

Im Folgenden zeigen wir Ihnen drei besonders hochwertige und beliebte Doppelwaschbecken.

Egal, ob Sie ein separates Aufsatz- oder Hängewaschbecken suchen, oder lieber ein Komplett-Set inklusive Unterschrank und passendem Spiegel möchten – bei diesen Empfehlungen ist garantiert das richtige für Sie dabei.

Mineralguss-Waschbecken (als Aufsatz- oder Hängevariante)

Doppel-Waschbecken-Wandmontage-oder-Aufsatzwaschbecken-Alavabo

Dieses Doppelwaschbecken mit einer Breite von 100 cm kann zur Wandmontage oder als Aufsatzwaschbecken genutzt werden. Die weiße Farbe passt in jedes moderne Badezimmer.

Die geringe Breite erlaubt auch den Einsatz in kleineren Bädern. Das Waschbecken besteht aus pflegeleichtem Mineralguss und zeichnet sich durch die eckige Form und seine klaren Linien aus.

Es ist für die Verwendung von zwei Armaturen vorgesehen und hat einen gemeinsamen Abfluss für beide. Aufgrund der eckigen Form harmoniert der Doppelwaschtisch am besten mit eckigen Armaturen.

Wählen Sie aus dem großen Sortiment außerdem einen passenden Unterschrank mit einer Breite von 100 cm aus.

Alternativ können Sie auch den dazu passenden Unterschrank vom gleichen Hersteller dazukaufen. Dieser hat die optimalen Maße, um das Waschbecken aufzusetzen.

Doppel-Waschtisch “Libato” mit Unterschrank von Sieper (Mineralguss)

Doppel-Waschtisch mit Waschtischunterschrank Sieper

Dieser breite Doppelwaschtisch inklusive Unterschrank mit 120 cm eignet sich ideal als Blickfang in größeren Bädern. Er ist für zwei Armaturen ausgelegt und hat zwei getrennte Abflüsse.

Der Steg zwischen den Becken bietet die Möglichkeit zum kurzzeitigen Ablegen von Zahnbürste oder Rasierer.

Das Waschbecken aus Mineralguss mit einer Breite von 120 cm und einer hochwertigen Oberfläche passt in nahezu jedes Bad. Der Unterschrank ist in mehreren Farben erhältlich.

Der geräumige Unterschrank bietet Platz für alle wichtigen Dinge. Mit zwei getrennten Fächern behalten Sie immer den Überblick.

Die Schubfächer verfügen über eine Dämpfung (Soft-close) für leises Schließen. Auffällig sind hier auch die schön herausgearbeiteten Griffe aus Aluminium.

Doppelwaschtisch XL “Roma” von Emotion (Keramik)

Emotion-Badmöbel Roma XL Weiss Hochglanz
Doppelwaschtisch XL “Roma” von Emotion mit Unterschrank

Diese Kombination aus Doppelwaschtisch und Unterschrank bietet das besondere Extra.

Mit einer Breite von 150 cm braucht die Kombination zwar viel Platz, nimmt dann aber mit ihrer Präsenz den Raum ein und hinterlässt Eindruck.

“Roma” beinhaltet zwei Waschbecken aus Keramik, die sich durch ihre geschwungenen Formen auszeichnen. Für diesen Doppelwaschplatz sind zwei Armaturen und zwei Abflüsse vorzusehen.

Die Roma Badmöbelkombination besitzt ein besonders edles Design. Die abgerundeten Kanten vermitteln einen sehr hochwertigen Eindruck.

Insgesamt sechs Schubfächer bieten Platz für alles, was das Herz begehrt und die hochqualitativen Handgriffe werden aus gebürstetem Edelstahl gefertigt.

Alle Fächer verfügen zudem über eine Dämpfung (Soft-close) für sanftes Schließen.

Hier noch einmal übersichtlich alle vorgestellten Modelle:

Suchen Sie noch die passende Armatur?

Um Ihr neues Doppelwaschbecken mit einer passenden Waschtischarmatur zu versehen, wie wäre es mit einer der folgenden 3 Kategorien?

aimadi-waschtischarmatur-wasserfall-wasserhahn-bad-mischbatterie-badarmatur-waschbeckenarmatur-waschbecken-badezimmer-hoch-gebursteter-nickel-1

Wasserfall-Armaturen für das besondere optische Extra

grohe-europlus-badarmatur-waschtischarmatur-waschbeckenarmatur

Hochwertige Grohe Einhandmischer für bewährte Premium-Qualität

grohe-euroeco-ce-badarmatur-infrarot-elektronik-fuer-waschtisch-batteriebetrieb-36271000-1

Berührungslose Infrarot-Armaturen für innovativen Bedienkomfort

Sharing is caring 🙂 !

Weitere beliebte Artikel, die Sie interessieren werden…